ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
  • Worldwide | Ski and Snowboard Swatch Freeride World Tour

Nach dem großen Erfolg der ersten weltweit vereinigten SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® (FWT) im vergangenen Winter freuen sich die Sportler und Fans wieder auf die sechs Wettkämpfe der nächsten Saison, die alle im Webcast live auf www.freerideworldtour.com gesendet werden. Mehr als 637.000 Zuschauer verfolgten hier bereits in der vergangenen Saison die Runs der weltbesten Freeride-Skifahrer und Snowboarder auf den eindrucksvollsten Freeride-Hängen der Welt.
Die FWT 2014 beginnt wieder im Revelstoke Mountain Resort (CAN, 18. Dezember 2013). Dann geht es über den Atlantik nach Europa zu den Stopps in Courmayeur (ITA, 18. Januar 2014), Chamonix-Mount-Blanc (FRA, 25. Januar) und Fieberbrunn PillerseeTal (AUT, 1. Februar 2014). Zum fünften Tourstopp kehrt die FWT nach Nordamerika ins Kirkwood Mountain Resort (USA, 1. März 2014) zurück. Nach dieser Etappe wird ein Schnitt gemacht, und nur die besten Fahrer der Gesamtwertung qualifizieren sich für das Finale beim Swatch Xtreme Verbier by The North Face® am 22. März 2014. Am Bec des Rosses in Verbier (SUI) kämpfen sie um die Titel der Freeride-Weltmeister.


Swatch Freeride World Tour im Web

Stay tuned

Recap2013

freeride_world_tour