close

Produktdetails

ZAPPING

Referenz

SLZ104

Kollektion

Movies 1995 Fall Winter

Familie

Originals

Armband

Plastikfolie

Gehäusematerial

Kunststoff

Funktionen

Alarm
Musicall
Wasserdicht: 3 Bar

Produkt-
beschreibung

Zapping (SLZ104) versprüht Energie, summt vor Elektrizität, transpiriert, passiert, zappt. Mit bunten Fernsehfarben und Informationen bestücktem Design scheint sich der allzeit originelle Nam June Paik entlang der Uhr durch die Kanäle zu zappen. Magnetisch geladene Bilder und komprimierte Informationsfetzen jagen durch Fernsehshows oder über die Superhighways des Internets. Zapping besticht durch ein schimmerndes, hellgrünes Plastikgehäuse, ein dehnbares Band hochglänzend wie ein Magazin, und ein stahlblaues Zifferblatt mit weißem Kritzel-Design. Ein cleverer Zeitmesser des Informationszeitalters, durchdrungen mit dem Zeitgeist der 1990er.

Künstler

Nam June Paik

Nam June Paik war ein wegweisender amerikanischer Künstler, der in verschiedenen Medien wirkte und die Videokunst begründete. In Seoul geboren, traf Paik während seines Studiums den Komponisten John Cage und Künstler Joseph Beuys, die ihn zu konzeptioneller Kunst inspirierten. Paik ist bekannt für seine Roboter artigen Videoskulpturen aus Draht, Metall und Teilen von Radio- und Fernsehapparaten, sowie für seine Zusammenarbeiten in Form zahlreicher provokanter, ironisch gemeinter Performances und Videos. Eine größere Retrospektive von Paiks Werken zeigte im Jahr 2000 das Guggenheim Museum in New York.