Skip to main content

Irony Scuba 200

Zeitmessung

Zeitmessung

Gebrauch des Einstellrings

Zur Einstellung der Startzeit und Dauer einer Aktivität. Den Markierungspunkt des Einstellrings genau am Minutenzeiger plazieren. Die Dauer berechnet sich ab dem Markierungspunkt angegebenen Zeitpunkt. Die vergangene Zeit wird vom Minutenzeiger durch Hinweis auf die Zahl am Einstellring angezeigt.

Achtung: Die Irony Scuba 200 Chrono ist keine professionelle Taucheruhr.

Wichtig: Nach einem Aufenthalt im Salzwasser sollte die Scuba 200 Chrono stets mit frischem Wasser gespült werden.