Flik Flak

Flik Flak, die Schweizer Uhr für Kinder, die ihnen seit 1987 beim Lernen der Uhr behilflich ist.

Es war einmal

Flik und Flak sind ein aufgewecktes Geschwisterpaar, das immer im Hier und Jetzt ist. Sie sind beide vielbeschäftigt und immer unterwegs, aber gehen nie in verschiedene Richtungen. Ihre Leidenschaft, Kindern dabei zu helfen, die Uhrzeit zu lernen, macht sie unzertrennlich. Zusammen sind sie einfach unschlagbar. Sie lieben es, auf dem Zifferblatt Fangen zu spielen.

Was uns zum Ticken bringt

Seit 1987 stellt Flik Flak Schweizer Uhren für Kinder her, die ihnen mit einem lustigen und unterhaltsamen Konzept beim Lernen der Uhr behilflich sind.

Geschichte

Geschichte

Es war einmal vor langer Zeit, im Jahre 1987, um genau zu sein, da begann Flik Flak, Kindern auf der ganzen Welt beizubringen, die Uhr zu lesen. Wir brachten Spaß, Stil und nachhaltige Qualität zusammen, um Schweizer Uhren und Lernkonzepte zu entwickeln, die Kinder und Erwachsene lieben. Ende gut, alles gut. Immer und immer wieder.

Familie

Familie

Wir haben coole und schlaue Eltern. Flik Flak gehört zur Swatch Group, dem weltweit führenden Uhrenhersteller.

Swissness

Swissness

Alle unsere Kinderuhren werden in der Schweiz aus hochwertigen Materialien in aufwendigen Verfahren hergestellt. Sie werden von Schweizer Quarzuhrwerken angetrieben.

Was wir tun

Kindern die Uhr beizubringen und ihnen den Nutzen spielerisch und wirksam zu vermitteln, war schon immer eines unserer Hauptanliegen. Die Geschwister Flik und Flak sind immer da, um Kindern beim Lesen der Uhr zu helfen.

Wir erziehen

Wir erziehen

Wir setzen Flik und Flak oft als Zeiger ein, um die Stunden und Minuten anzuzeigen. Manchmal spielen sie auch die Hauptrollen in unserer kostenlosen App (die übrigens in 33 Sprachen erhältlich ist..) und in Bilderbüchern. Wir sind Anhänger des nachhaltigen Lernens und arbeiten stets mit Pädagogen zusammen, um sicherzugehen, dass unsere Konzepte, Produkte und Tools durchgehend gut bewertet werden. Das Wissen, das wir vermitteln, reicht vom Ablesen der Uhr bis hin zu Ideen, wie wir der Welt in ihrem Wettlauf gegen die Zeit helfen können. 

Wir erschaffen

Wir erschaffen

Die Zeit vergeht wie im Flug, aber Flik Flak steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, wenn es um Nachhaltigkeit und Sicherheit geht. Wir stellen unsere Produkte gemäß höchsten Standards in der Wiege der Uhrmacherkunst in der Schweiz her und schaffen so viele Arbeitsplätze vor Ort wie irgend möglich. Alle unsere Kinderuhren werden in der Schweiz aus BPA-freien Materialien hergestellt. Wir verwenden recyclingfähige Batterien, die wir kostenlos austauschen, wenn sie an uns zurückgesendet werden. Hochwertige Komponenten ermöglichen einen langen Produktlebenszyklus, während maschinenwaschbare, langlebige Stoffarmbänder den jungen Trägern immer wieder viel Freude bereiten. Wir haben bereits Armbänder aus wiederverwerteten PET-Flaschen, 100% abbaubare Verpackungen und nachhaltige Werbeaufsteller im Angebot.

Wir kümmern uns

Wir kümmern uns

Wir sind uns bewusst, dass bei Flik Flak noch keine Mathematik auf dem Lehrplan steht, aber eine Gleichung ist die Wurzel all dessen, was wir tun:

Kinder + Zeit = Die Zukunft

Vom ersten Tag an haben wir uns auf nachhaltiges Lernen spezialisiert. Dies hat uns gelehrt, dass es die kleinen Dinge sind, die wirklich zählen. (Die Großen brauchen stets die Kleinen – genau wie bei den Zeigern unserer Uhr.) Nachhaltigkeit steht bei all unserem Handeln im Mittelpunkt. Das große Ganze, das wir jeden Tag im Blick haben, entscheidet, wie und wo wir arbeiten, wirkt sich auf unsere Produkte und Verpackungen, unsere Geschäfts- und Marketingtätigkeiten aus. Das gilt für das Schweizer Holz, das für den Bau unserer Produktionsanlagen in Biel in der Schweiz verwendet wird, genauso wie für unsere Portfolio aus Gütesiegeln für umweltfreundliche Materialien und Verfahren. Für unsere recycleten Malbücher und unsere wasserbasierte Tinte in unseren Uhrenarmbändern. Wir sind stolz auf jeden noch so kleinen Beitrag zum Umweltschutz, den wir leisten.